Führungskräfte Entwicklungscoach > Methoden > Fragestellungen aus neuen Perspektiven betrachten

Mit kleinen Taktänderungen große Wirkungen erzielen

Systemische Organisations- und Strukturaufstellung

Sehr komplexe Zusammenhänge werden durch Aufstellungsarbeit einfach und deutlich dargestellt und nachvollzogen. Dadurch können Entscheidungen schneller und zielgerichteter getroffen werden.

In einer Welt steigender Komplexität und Globalisierung wird genau dies immer wichtiger.

 

Für vielfältige Fragestellungen lassen sich in sehr kurzer Zeit mithilfe systemischer Aufstellungen maximale Erkenntnisfortschritte erzielen, Lösungsansätze erarbeiten und konkrete Handlungsalternativen aufzeigen. Es kann mit Fragestellungen gearbeitet werden, die sich auf den persönlichen oder zwischenmenschlichen Bereich beziehen, aber auch mit abstrakten Elementen, wie Produkten und Marken und deren Wirkung auf Kunden, mit Visionen, Leitbildern und Zielen.

Ablauf: Relevante Mitglieder des Systems werden durch Repräsentanten (in Form von menschlichen Stellvertretern oder Gegenstände und Figuren) aufgestellt. Der Klient hat so die Gelegenheit, einen neuen Blick auf die Situation/die Zusammenhänge zu werfen. Allein durch das aufgestellte Bild werden häufig Fragen geklärt und erste Handlungsoptionen sichtbar.

Arten von Aufstellungsarbeit:

Organisationsaufstellung

Die Entwicklung des Orchesters in positive Bahnen bringen

 

Change Management - Veränderungen sind in Organisationen essentiell. Das Wissen um systemische Zusammenhänge kann diese Veränderungsprozesse deutlich verbessern, teilweise sogar erst möglich machen. Für jede Entscheidung ist es wichtig, das gesamte System anzusehen, um nicht etwas zu übersehen. Wichtig kann es auch sein, Rangfolgen, den Ausgleich von Geben und Nehmen etc. zu berücksichtigen. Durch Aufstellungen wird die systemische Theorie erlebbar gemacht.

Teamaufstellung

Vom Solisten zur Orchestermitglied

 

Durch das Aufstellen des Teams können die Beziehungen der Teammitglieder zueinander sichtbar gemacht werden. Der Blick von außen verdeutlicht Zusammenhänge. Oft ergibt sich hieraus die Idee einer kleinen Veränderung, die häufig ausschlaggebende Verbesserungen im Zusammenspiel bewirkt.

Portfolioaufstellung

Die passenden Lieder für ein erfolgreiches Konzert zusammenstellen

 

In der Portfolioaufstellung wird die Produktpallette oder das Dienstleistungsangebot des Unternehmens aufgestellt. Durch die Arbeit mit Portfolioaufstellungen wird ersichtlich, wie die einzelnen Produkte/Dienstleitungen zueinander stehen und welche Wirkung sie auf den Kunden haben. Es können nun Entscheidungen getroffen werden, welche Produkte/Dienstleistungen in das Unternehmensportfolio aufgenommen werden sollen und wie sie harmonisch und effektiv dem Kunden angeboten werden können.